ARDF-Weltmeisterschaft 2018

Die Weltmeisterschaft 2018 wurde Anfang September in Korea ausgetragen. Gut 300 Teilnehmer kämpften um Medaillen.
Meine Chancen sind da eher gering, deshalb erfreue ich mich an den Erfolgen meiner Empfängerkonstruktionen!

Alle Fotos hat
Lee Nam Kyu, HL1DK, gemacht. Dankend übernommen von ardf2018.com.

Dianora
Gold für Deutschland, Foxoring W21, Dianora Herashchenko, 80m SMD Empfänger fjrx85, aufgebaut von Reinhard Hergert.

Sergej
Silber für Deutschland, Foxoring M40, Sergey Cherniavsky,
80m SMD Empfänger fjrx85, aufgebaut von Reinhard Hergert.
Und nochmal Silber, 2m Classic M40, 2m-SMD-Empfänger fjrx24, aufgebaut von Reinhard Hergert.

Brigitte  Brigittes
Silber für Deutschland, 2m Classic W50, meine XYL Brigitte (links), 2m SMD Empfänger fjrx24, aufgebaut von mir.
Bronze in diesem Wettbewerb: Brigitte Drews, SMD Empfänger fjrx24, aufgebaut von Wolfgang Böhringer.
Zusammen gab das dann noch eine silberne Teammedaille für unsere Brigittes.
Bronze für Deutschland: Brigitte Roethe, 80m Classic W50, 80m SMD Empfänger fjrx85, aufgebaut von mir.
Zusammen mit Brigitte Drews (Einzel-Silber, aber Fremd-Empfänger!) eine weitere silberne Teammedaille.

Simon  
Bronze für Deutschland, 2m Classic M19, Simon Zöller, 2m Empfänger fjrx234, aufgebaut von mir.

Zusammengefasst: bei 8 1/2 der insgesamt 10 deutschen Medaillen waren die hier beschriebenen Empfänger im Einsatz.

Arturas  Arunas
Gold für Litauen, 80m Classic M60 Team,
Arturas Zukauskas (links) und Arunas Marsalka (rechts), fjrx85 gebaut von Arturas mit Teilen von Uwe.
Arunas hat ausserdem noch im gleichen Wettbewerb Einzel Silber gewonnen.

Bill W.
Bronze für die USA, 80m Classic M50 Team, Bill Wright lief mit einem FoxRex 3500.

Nick
Der Autor. Dabeisein ist alles. Leute treffen, reden und lernen. Immerhin Platz 6 im Sprint.

Oleg  K1  K2
Oleg Shuman, Konstrukteur der RigExpert Empfänger, und zwei seiner Kunden. RigExpert hat meinen Empfängerdesigns zu weltweiter Verbreitung verholfen.
Gesehen habe ich meine Empfänger oder die RigExpert-Versionen bei den Teams aus Deutschland, England, Finnland, Schweden, Litauen, Lettland, Ukraine, USA, Kanada, Australien, Japan, HongKong und Macao.

Mehr Fotos, die Ergebnisse und Karten auf ardf2018.com und ardf.darc.de  

Zurück zu meiner Homepage